Bereits der dritte Kranzfestsieg in dieser Saison: Mit viel Risiko und angriffiger Schwingweise konnte Matthias Aeschbacher im Schlussgang das Blatt noch wenden und holte sich zur allgemeinen Überraschung den Sieg. Grund genug ihn zum Schwinger der Woche zu ernennen.

Seiten