Matthias Sempach hat am vergangenen Sonntag Geschichte geschrieben. Als erst zweiter Schwinger gelang es ihm als amtierender Schwingerkönig im darauffolgenden Jahr den Kilchberger Schwinget vor den Toren Zürichs zu gewinnen.

Seiten