Eidgenössische Veteranen treffen sich

Im solothurnischen Neuendorf wird am 29. Oktober die Eidgenössische Veteranentagung der Schwinger durchgeführt.
Für einmal steht nicht der aktive Schwingsport im Zentrum. (Foto: swiss-image.ch)

Am Sonntag, 29. Oktober, wird im Solothurner Dorf Neudorf die Tagung der Eidgenössischen Schwinger Veteranen-Vereinigung abgehalten. Das OK unter der Leitung vom Solothurner Altständerat Rolf Büttiker freut sich auf einen spannenden Tag.

Erinnerungen an 1992
Dieser Grossanlass des Schwingsports weckt auch schöne Erinnerungen der Vergangenheit. Denn genau vor 25 Jahren durfte Büttiker mit seinen regionalen Schwingerfreunden das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 1992 in Olten organisieren.

Neben dem Schwingsport steht bei der Tagung der Schwinger Veteranen vor allem die Pflege der Kameradschaft und das Wiederbeleben von Freundschaften im Vordergrund.

Zu den Ehrengästen gehören alle Schwingerkönige und Erstgekrönte.

Kommentare