ENST-Munitaufe am 18. Mai in Landquart

Noch rund 100 Tage dauert es bis zum Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag in Landquart. Die Organisatoren sind fleissig am Arbeiten und freuen sich auf den nächsten Höhepunkt am 18. Mai, wenn die Munitaufe stattfindet.
Das Schnupperschwingen am Tag des Bündner Sports in Landquart fand grossen Anklang. (Foto: zvg)

Am Freitagabend, 18. Mai 2018, rund 100 Tage vor dem Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag 2018 findet in Landquart ein Anlass statt, um die lokale Bevölkerung auf den Grossanlass vom 26. August aufmerksam zu machen. An einem Stand geben die OK-Mitglieder Auskunft über die bereits fortgeschrittenen Arbeiten und beantworten offenen Fragen zum ENST 2018. Ab 17.00 Uhr findet die Munitaufe der dreo Siegerpreise zusammen mit den Gabenspendern und Ehrendamen mit anschliessender Talk-Runde, unter anderem mit Spitzenschwinger Armon Orlik, statt. Der Anlass ist öffentlich und findet von 16.00 bis 19.00 Uhr beim Bahnhof Landquart statt. Eine Festwirtschaft mit der musikalischen Unterhaltung mit den „jungä Prättiger“ aus St. Antönien sorgt für eine gemütliche Stimmung.

Schwingen an den Schulen
Nachdem in diesem Frühjahr ein aufblasbarer Schwingring angeschafft wurde, sind die Schulen in der Umgebung angeschrieben worden, ob sie das Schwingen in einer Turnstunde kennen lernen möchten. Das Echo ist sehr gross und so werden in den nächsten Wochen unter fachkundiger Anleitung die interessieren Schulkinder in das Schwingen eingeführt. Somit wird auch das Thema Nachhaltigkeit, welches sich das OK ENST auf die Fahne geschrieben hat, mit einem weiteren Schritt umgesetzt.

Offizielle Übergabe ENST-Werbeauto
Der Hyundai Tucson von der Garage H. P. Senn AG wurde am letzten Mittwoch dem OK ENST2018 übergeben. Das OK freut sich über das Werbeauto und dankt Hans Peter Senn für die grosszügige Unterstützung. Der Hyundai wird nun in der ganzen Schweiz und vor allem an Schwingfesten anzutreffen sein.

Vorverkauf gut angelaufen
Der Ticketvorverkauf läuft bereits sehr gut, sind doch bereits über die Hälfte der gedeckten Tribünensitzplätze abgesetzt worden. Auch die Tickets für die Schwingerparty vom Samstag sind immer mehr gefragt. Für Besucher welche an beiden Tagen dabei sein möchten und in der näheren Umgebung ein Übernachtungsmöglichkeit suchen, werden in Zusammenarbeit mit Graubünden Ferien entsprechende Packages angeboten.

Sämtliche Angebote sind auf der Website www.enst2018.ch ersichtlich.

Kommentare