Estavayer hält an der Arenagrösse fest

Das Organisationskomitee Estavayer 2016 hat entschieden, dass sie an der Arenagrösse vom ESAF 2013 in Burgdorf festhalten werden.
In Estavayer wird der Aufbau die gleichen Formen annehmen, wie auf dem Bild heuer in Burgdorf.

Im Rahmen eines Seminars hat der Steuerungsausschuss des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest Estavayer 2016 im Beisein der Direktion und deren Mitglieder beschlossen an der Arenagrösse des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfestes 2013 in Burgdorf festzuhalten. Für das Wochenende vom 27. und  28. August 2016 wird eine temporäre Arena für 52‘016 Zuschauer gebaut! Die Mitglieder des Steuerungsausschusses sind überzeugt auch am Eidgenössischen in Estavayer die Arena zu füllen.


Tickets hoch im Kurs
Die schon jetzt tägliche Nachfrage nach Tickets unterstreicht den Entscheid zudem. Die darauf bauenden Konzepte sind nun in Erarbeitung und werden zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert respektive präsentiert. Obwohl das ESAF 2016 auf Südwestschweizer Verbandsgebiet zur Durchführung kommt, scheint der Boom des Schwingens ungebrochen.

 

Kommentare