Freiburger: Gapany gegen Piemontesi

In Châtel-St-Denis kommt es im Anschwingen zum Spitzenduell zwischen dem einheimischen Benjamin Gapany und dem stärksten Waadtländer Pascal Piemontesi. Nicht eingeteilt ist hingegen Eidgenosse Michael Nydegger.
Benjamin Gapany (unten, gegen Mario Thürig) strebt am Freiburger seinen zweiten Kranzfestsieg in dieser Saison an. (Bild: Wolfgang Rytz)

12 Spitzenpaarungen hat Einteilungspräsident Christian Schmutz zum Anschwingen ab 8.30 Uhr bekanntgegeben. Im Spitzenduell treffen der Sieger des Genfer Kantonalen, Benjamin Gapany, und der stärkste Waadtländer Pascal Piemontesi aufeinander. Schwarzsee-Kranzer Marc Guisolan misst sich zum Aufkat mit Victor Cardinaux. Ebenfalls am Start ist der Kalifornier Frank Kaech. Er muss zum Auftakt mit dem Sieger des Waadtländer Kantonalen, Vincent Roch, in den Ring.

Michael Nydegger fällt erneut aus
Nicht aufgeführt sind unter anderem Steven Moser, Michael Nydegger sowie Michael Matthey. Moser und Nydegger, beides einheimische Siegesanwärter, gaben am Schwarzsee-Schwinget den Wettkampf vorzeitig auf. Ihre Verletzungen sind anscheinend schlimmer als angenommen. So fällt Moser, der sich das Innenband angerissen hat, einen Monat aus. Auch der Waadtländer Michael Matthey, der eigentlich in Châtel-St-Denis sein Comeback plante, fehlt unter den 12 Spitzenduellen. 

Spitzenpaarungen Anschwingen (1. Gang):
Gapany Benjamin** - Piemontesi Pascal**
Guisolan Marc** - Cardinaux Victor**
Brodard Augustin** - Gottofrey Marc**
Roch Vincent** - Kaech Frank*
Borcard Johan** - Glauser Thomas**
Dousse Michel** - Kramer Lario**
Berset Frédéric** - Cropt Harald**
Brodard Simon** - Pellet Michael**
Kropf Rolf** - Droxler Jonathan**
Remy Guillaume** - Zosso Remo**
Casarico Fabio** - Giroud Jonathan**
Emonet Fabien** - Liaudat Rudy**

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Teilverbands-/Bergkranzschwinger
* Gauverbands-/Kantonalkranzschwinger

Wie gewohnt hält der SCHLUSSGANG am 26. Juni aktuell auf dem Laufenden. Die Schwingfeste sind auf dem Live- und Gang-Ticker der Schwinger-App mitzuverfolgen, das Freiburger auf dem Gang-Ticker. Weitere Infos gibt es wie immer auch unter www.schlussgang.ch sowie auf den sozialen Kanälen Instagram und Facebook. Auf Instagram sammeln wir Bilder unter dem #kranzfeste2016.

Kommentare