Ob-/Nidwaldner: Schuler gegen Suppiger

Die Spitzenpaarungen für das Ob- und Nidwaldner Kantonalfest stehen fest. Im ersten Gang kommt es zu drei Eidgenossen-Duellen. Insgesamt zehn Paarungen wurden vom OK bekanntgegeben.
Rene Suppiger (rechts) gegen Christian Schuler lautet das Spitzenduell des ersten Ganges am Ob- und Nidwaldner Kantonalfest in Lungern. (Foto: Tobias Meyer)

Die Spitzenpaarungen für das Ob- und Nidwaldner Kantonalfest am Sonntag, 7. Mai, in Beckenried sind bereits bekannt. Im ersten Gang kommt es zu zehn interessanten Duellen, darunter auch drei Eidgenossen-Direktpaarungen. Es treffen Christian Schuler und Rene Suppiger aufeinander, Mike Müllestein und Marcel Mathis sowie Alex Schuler und Benji von Ah. Der siebte Eidgenosse im Feld, Andreas Ulrich, trifft auf Jonas Brun. Ebenfalls von Interesse ist die Paarungen zwischen Joel Wicki und Lutz Scheuber, genau gleich wie diejenige von Adrian Steinauer und Lokalmatador Alexander Vonlaufen.

Das Anschwingen in Beckenried startet am Sonntag, 7. Mai, um 7.30 Uhr. Der SCHLUSSGANG berichtet im Live-Ticker vom Schwingfest und hält auch auf seinen anderen Online-Kanälen über das Geschehen auf dem Laufenden.

Spitzenpaarungen Anschwingen (1. Gang):
Schuler Christian*** - Suppiger Rene***
Müllestein Mike*** - Mathis Marcel***
Schuler Alex*** - von Ah Benji***
Ulrich Andreas*** - Brun Jonas**
Wicki Joel** - Scheuber Lutz**
Steinauer Adrian** - Vonlaufen Alexander**
Gwerder Guido** - Gasser Stefan**
Bürli Roger** - Zimmermann Martin**
Höfliger Andreas** - Zimmermann Simon**
Reichmuth Armin* - Odermatt Christian**

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Teilverbands-/Bergkranzschwinger
* Kantonal-/Gauverbandskranzschwinger

Manuel Röösli

Redaktionsleitung

Kommentare