Zwei Schwingfeste live im Stream

Am Sonntag, 24. Juni, kommen die Schwingerfans gleich in den Genuss von zwei Schwingfesten, die live übertragen werden. Vom Schwarzsee-Schwinget berichtet der Blick, vom Nordostschweizer Schwingfest das Schweizer Fernsehen.
Stefan Hofmänner (links) und Schwingerkönig Adrian Käser (rechts) berichten vom Nordostschweizer Schwingfest für SRF. (Foto: srf.ch)

Übertragungen von Schwingfesten geniessen dieses Jahr Hochkonjunktur. Am Sonntag, 24. Juni, sind es gleich zwei Schwingfeste, die live übertragen werden. Der SCHLUSSGANG wird unter www.schlussgang.ch beide Übertragungen anbieten können.

Schwarzsee-Schwinget mit Blick
Der Schwarzsee-Schwinget wird im Internet live gestreamt. Der SCHLUSSGANG wird den von Blick geleiteten Live-Stream unter www.schlussgang.ch in voller Länge übertragen.

Direkt zur Übetragung vom Schwarzsee-Schwinget (Link)

Nordostschweizer Schwingfest mit SRF
Das Nordostschweizer Schwingfest wird von SRF produziert. Am Mittag (12.00 bis 13.00 Uhr auf SRF zwei) sowie am Nachmittag (16.30 bis 17.20 Uhr auf SRF Info) werden Bilder direkt über den Fernsehen übertragen. Zusätzlich ist der ganze Tagesverlauf im Internet auf dem Live-Stream von SRF mitzuverfolgen. Unter www.schlussgang.ch wird ein Direktlink auf die Übertragungen geschaltet.

Direkt zur Übetragung vom Nordostschweizer Schwingfest (Link)

Manuel Röösli

Redaktionsleitung

Kommentare