Kilian Wenger (Teil 2): Saisonbilanz

Die beliebte Herbst- und Winterserie auf www.schlussgang.ch, SCHWINGERWOCHE, läuft wieder von November 2017 bis Ende Februar 2018. In dieser Woche im Fokus: Der Schwingerkönig von 2010, Kilian Wenger. Heute folgt Teil 2.
Kilian Wenger erlebte eine erfolgreiche Saison 2017. (Foto: Rolf Eicher)

In der Schwingerwoche werden von November 2017 bis Ende Februar 2018 jeweils während einer Woche Berichte vom betreffenden Schwinger aufgeschaltet. Vom 20. November bis 24. November ist die Serie Schwingerkönig Kilian Wenger gewidmet. Die Serie mit dem nächsten Schwinger wird am 27. November 2017 gestartet.

Kennzahlen Saison 2017

  • 8 Kranzgewinne
  • 2 Kranzfestsiege
  • Rang 10e am Unspunnen-Schwinget 2017
  • Rang 5 SCHLUSSGANG-Wertung
  • 10 bezwungene Eidgenossen an Kranzfesten/Unspunnen

Kranzfeste
Zwei Kranzfestsiege, drei Mal Zweiter sowie je einmal Dritter, Vierter und Fünfter. Die Bilanz an den Kranzfesten ist sehr gut und zeigt auf, dass Schwingerkönig Wenger eine der besten Saisons seit seinem Königstitel 2010 erlebte.

Unspunnen2017
Als einer der grossen Mitfavoriten war Kilian Wenger zum Saisonhöhepunkt gestartet. Nach dem Gestellten gegen Joel Wicki wurde er bis zum Mittag seiner Favoritenrolle gerecht, ehe im zweiten Wettkampfteil zwei Niederlagen folgten. Natürlich schmerzte am Ende der 10. Rang sehr, doch Wenger ist routiniert genug die positiven Punkte aus diesem Wettkampf zu nehmen. Zudem ist er 2023 beim nächsten Unspunnen-Schwinget mit 33 Jahren, sofern er gesund bleibt, durchaus in der Lage nochmals um den Sieg mitzukämpfen.

Besonderes
Zum ersten Mal überhaupt bezwang Kilian Wenger an einem Wettkampf Christian Stucki. Dieser Sieg war sehr emotional und so sicherte sich Wenger seinen zweiten Sieg an einem Berner Kantonalschwingfest.

Fazit
Obschon man Kilian Wenger nach dem Schwingerkönigstitel 2010 hie und da unterstellte, er würde nicht mehr an seinen Leistungszenit kommen, hat er auch 2017 bewiesen, wie ein starker Schwinger er ist. 19 Kranzfestsiege und das mit erst 27 Jahren und vor allem im bärenstarken Berner Verband zeigen dies eindeutig auf.

Weiterhin am Laufen ist die Umfrage über Kilian Wenger. Sie wird am Donnerstagabend, 23. November, abgeschlossen. Folgende Frage wurde gestellt: Kann Kilian Wenger in der Saison 2018 erstmals die SCHLUSSGANG-Wertung gewinnen? Die Auflösung folgt am Freitag, 24. November.

Im Artikel erwähnt: 

Manuel Röösli

Redaktionsleitung

Kommentare

Schwingerwoche: Kann Kilian Wenger in der Saison 2018 zum ersten Mal die SCHLUSSGANG-Wertung gewinnen?

Ja
51% (45 Stimmen)
Nein
49% (43 Stimmen)
Gesamtstimmen: 88