Während der wegen dem Coronavirus schwingfreien Zeit werden auf www.schlussgang.ch regelmässig Porträts von Schwingergrössen aus der Vergangenheit aufgeschaltet. Heute ist Werner Winiger an der Reihe. Sein Porträt erschien im Jahr 2009. Der Oberseetaler Werner Winiger war in den 80er-Jahren eine feste Grösse im Luzerner Kantonalverband. Je drei Mal gewann er das Luzerner Kantonalschwingfest sowie den eidgenössischen Kranz. Der Sennenschwinger machte aber auch als Technischer Leiter eine gute Figur. In seiner Jugend sprach allerdings nichts für diese grossen Erfolge.

Seiten