Lange wurde spekuliert, diskutiert und lamentiert. Jetzt sind sie bekannt, die Spitzenpaarungen für den ersten Gang am ESAF 2019 in Zug. Für die Einteilung dieser Paarungen war ESV TK-Chef Samuel Feller verantwortlich.

Seiten