Fünf Eidgenossen stehen mit zwei Siegen zu Buche. Allen voran Christian Stucki macht einen bestechenden Eindruck – er lies ISAF-Sieger Marcel Mathis keine Chance.

Seiten