Meisterschaftsfavorit Kriessern hat in der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft im Ringen zum Abschluss der Vorrunde die Führung übernommen. Die St. Galler Rheintaler bezwangen im Spitzenkampf den bisher ungeschlagenen Leader Freiamt 19:15. Ebenfalls auf Halbfinalkurs befinden sich Meister Willisau und Hergiswil.

Seiten