Appenzeller: Bless trifft auf Bösch

Die Spitzenpaarungen für das Appenzeller Kantonalschwingfest sind bekannt. Im ersten Gang kommt es zu einem Eidgenossenduell zwischen Daniel Bösch und Michael Bless. Nicht am Start ist Samuel Giger, dafür wurde Stefan Burkhalter nachgemeldet.
Daniel Bösch (oben) trifft in Schwende im ersten Gang auf Michael Bless. (Foto: Werner Schaerer)

Die Spitzenpaarungen für das Appenzeller Kantonalschwingfest stehen fest. Nicht am Start ist Jungtalent Samuel Giger. Dafür hat sich Eidgenosse Stefan Burkhalter nachmelden lassen. Im ersten Gang werden die Hauptfavoriten Michael Bless und Daniel Bösch gegeneinander gepaart. Ebenfalls interessant und wegweisend sind die Duelle zwischen Stefan Burkhalter und Samir Leuppi sowie Roger Rychen und Raphael Zwyssig. Das Anschwingen in Schwende startet um 8.15 Uhr.

Spitzenpaarungen Anschwingen (1. Gang):
Bless Michael*** - Bösch Daniel***
Burkhalter Stefan*** - Leuppi Samir**
Rychen Roger** - Zwyssig Raphael***
Gwerder Andreas** - Hersche Martin**
Kuster Marcel** - Schneider Mario**
Horner Peter** - Steiner Michael**
Gmür Pirmin* - Schneider Domenic**
Fässler Andreas** - Koller Martin*
Oertig Adrian** - Schläpfer Markus**
Bernold Christian** - Fejzaj Naim**

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Berg-/Teilverbandskranzer
* Kantonal-/Gauverbandskranzer

Wie gewohnt hält der SCHLUSSGANG am 10. Juli aktuell auf dem Laufenden. Die Schwingfeste sind auf dem Live- und Gang-Ticker der Schwinger-App mitzuverfolgen, das Appenzeller Kantonalfest auf dem Gang-Ticker. Weitere Infos gibt es wie immer auch unter www.schlussgang.ch sowie auf den sozialen Kanälen Instagram und Facebook. Auf Instagram sammeln wir Bilder unter dem #kranzfeste2016.

Kommentare