Glück im Unglück in Altdorf

Heute findet in Altdorf das Urner Kantonalschwingfest statt. Nach einem heftigen Föhnsturm in der letzten Nacht stand das Fest auf Messers Schneide.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wütete in Altdorf ein heftiger Windsturm. Davon betroffen waren auch die Organisatoren vom Urner Kantonalschwingfest in Altdorf. Ein auf dem Festplatz aufgestelltes 1000er-Zelt machte sich selbstständig und wurde im ganzen Quartier verteilt. Die Organisatoren berieten darauf stündlich über eine mögliche Absage. Aufgrund der Terminkollissionen und der von Meteo Schweiz vorausgesagten Wetterverbesserung entschied man sich zur Durchführung.

Erinnerung an Allweg 2011
Der Zelteinsturz weckt böse Erinnerungen an den Allweg-Vorfall 2011 (siehe Bild), als ein vollbesetztes Festzelt aus den Fugen gerissen wurde. Im Gegensatz zum Vorfall im Kanton Nidwalden waren allerdings in Altdorf glücklicherweise keine Personen betroffen. Das Fest findet derzeit statt, allerdings müssen die Zuschauer aufgrund der Vorkommnisse mit Einschränkungen vorlieb nehmen.

Kommentare