NWS Fulenbach 2016: Infos auf einen Blick

Im solothurnischen Fulenbach wird das letzte Teilverbandsfest der Saison 2016 ausgetragen. Mit dabei sind alle Nordwestschweizer Spitzenschwinger sowie acht Gäste aus den übrigen Teilverbänden.
Auch in Fulenbach werden gegen 4000 Zuschauer für das NWS2016 erwartet. (Foto: Archiv Tobias Meyer)

Die heimischen vier Nordwestschweizer Eidgenossen bekommen es am eigenen Teilverbandsfest mit starken Gästen zu tun. Besondere Beachtung gilt dabei Matthias Glarner. Der Berner Kantonalfestsieger setzte sich am Nordwestschweizer bereits 2014 in Zuchwil durch.

Eine ausführliche sportliche Vorschau folgt am Freitag, 5. August, zusammen mit den anderen Festen des Wochenendes auf www.schlussgang.ch!

Alles Wissenswerte im Überblick

Programm: Anschwingen 8.30 Uhr; Mittag 12 bis 13.15 Uhr; Schlussgang 16.30 Uhr

Sieger 2015: 1a) Bruno Gisler, 1b) Philipp Laimbacher

Favoriten 2016: Bruno Gisler, Mario Thürig, Christoph Bieri, Matthias Glarner

Aussenseiter: Willy Graber, Erich Fankhauser, Michael Bless, Raphael Zwyssig, Nick Alpiger, Patrick Räbmatter

Weitere Eidgenossen: Remo Stalder, Bruno Nötzli

Gäste: Matthias Glarner, Willy Graber (BKSV); Erich Fankhauser, Bruno Nötzli (ISV); Michael Bless, Raphael Zwyssig (NOSV); Pascal Piemontesi (SWSV)

SCHLUSSGANG-Berichterstattung: Live-Ticker auf kostenlosen Schwinger-App ab 8.30 Uhr

Kommentare