Premiere für Michael Matthey

Überraschung am Neuenburger Kantonalschwingfest: Nicht Topfavorit Michael Nydegger sondern der 23-jährige Michael Matthey setzte sich durch.
Michael Matthey gewinnt erstmals in seiner Laufbahn ein Kranzfest.

Das erste Mal in seiner Laufbahn gewinnt Michael Matthey ein Kranzfest. Matthey gewann die ersten vier Gänge, darunter gegen Eidgenosse Michael Nydegger, und legte so den Grundstein für den späteren Sieg. Nach einem Gestellten gegen Joel Niederberger bezwang der 23-jährige Waadtländer schliesslich im Schlussgang Thomas Glauser.

Der einzige Eidgenosse im Teilnehmerfeld und Topfavorit Michael Nydegger fiel frühzeitig aus der Entscheidung. Zuerst stellte er im Duell mit Pascal Piemontesi, danach folgte die Niederlage gegen den späteren Tagessieger Matthey. Mit drei Siegen im Nachmittagsprogramm sicherte sich immerhin noch Rang drei.

Kommentare