Schwarzsee: Favorit Stucki trifft auf Bieri

Die Spitzenpaarungen des zweiten Bergkranzfestes 2014 sind bekannt. Topfavorit Christian Stucki trifft auf den Schlussgangteilnehmer des Aargauer Kantonalfestes vom vergangenen Sonntag, Christoph Bieri.
Christian Stucki (oben, auf dem Stoos gegen Adi Laimbacher) peilt seinen 5. Schwarzsee-Sieg nach 2004, 2007, 2008 sowie 2010 an.

Insgesamt 13 Eidgenossen treten am kommenden Sonntag, 22. Juni, beim zweiten Bergkranzfest in Schwarzsee an. Topfavorit Christian Stucki, der den Anlass im freiburgischen schon viermal gewonnen hat, trifft im ersten Gang auf den Aargauer Christoph Bieri. Matthias Siegenthaler erwartet Bruno Gisler. Der Solothurner nimmt den Startplatz des verletzten Mario Thürig ein. In einem weiteren Eidgenossen-Duell trifft der einzige Südwestschweizer Eidgenosse, Michael Nydegger, auf Remo Stalder. Ansonsten wurden Eidgenossen-Paarungen im ersten Gang vermieden. 

Berner-Eidgenossen Übermacht
Dies hat einen Grund: Alle übrigen sieben Eidgenossen sind Berner. Daher überrascht die Einteilung Nydegger gegen Stalder. Thomas Sempach (Cédric Huber), Simon Anderegg (Patrick Waldner), Florian Gnägi (Thomas Stüdeli) und Thomas Zaugg (Roger Erb) trefen dabei auf Nordwestschweizer. Willy Graber (Michael Matthey), Beat Wampfler (William Häni) und Beat Salzmann (Pascal Piemontesi) treffen auf die gastgebenden Südwestschweizer Schwinger. Im Vorjahr siegte Kilian Wenger.

Spitzenpaarungen, 1. Gang, (Anschwingen):
Stucki Christian*** - Bieri Christoph***
Siegenthaler Matthias*** - Gisler Bruno***
Sempach Thomas*** - Huber Cédric**
Nydegger Michael*** - Stalder Remo***
Anderegg Simon*** - Waldner Patrick*
Gnägi Florian*** - Stüdeli Thomas**
Graber Willy*** - Matthey Michael**
Salzmann Beat*** - Piemontesi Pascal**
Roschi Ruedi** - Schmid David**
Wampfler Beat*** - Häni William**
Zaugg Thomas*** - Erb Roger**
Luginbühl Hanspeter** - Thoenen Henryc**
Jampen Simon** - Dind Samuel*
Lengacher Jonas** - Niederberger Joel**

*** Eidgenössischer Kranzschwinger
** Teilverbands-/Bergkranzschwinger
* Kantonal-/Gauverbandskranzschwinger

Kommentare