Schwinger der Woche: Andi Imhof

Der Schwinger der Woche heisst nicht unerwartet Andi Imhof. Der Urner siegte am gestrigen Sonntag vor der eigenen Haustüre beim Innerschweizer Schwingfest und liess damit 227 Konkurrenten hinter sich.
Andi Imhof jubelt nach dem Sieg gegen Martin Grab im Schlussgang. (Foto: Tobias Meyer)

Der Urner Turnerschwinger Andi Imhof gewann praktisch vor der eigenen Haustüre sein viertes Kranzfest der Laufbahn. Es war dies bereits sein zweiter Saisonsieg. Dies nachdem er vor Jahresfrist die schockierende Nachricht einer Herzmuskelentzündung erhielt. Davon hat er sich nun erholt und zeigte sich nach dem ISAF-Sieg sehr emotional.

Interview am Samstag
Wie gewohnt wird Andi Imhof am kommenden Samstag, 11. Juli, unter www.schlussgang.ch wieder im Zentrum stehen. Dannzumal wird ein Interview mit dem Schwinger der Woche aufgeschaltet.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare