Schwinger des Monats Juni: Marti gewählt

Fünf Schwinger standen zur Wahl als Schwinger des Monats Juni 2014. Am Ende setzte sich der Luzerner Fabian Marti durch. Er siegte vor seinem Kantonskollegen Joel Wicki.
Fabian Marti (rechts), im Duell mit Edi Kündig am ISV 2014 in Cham, ist der Schwinger des Monats Juni. (Foto: Tobias Meyer)

Die SCHLUSSGANG-User haben entschieden. Fabian Marti, überraschender Kantonalfestsieger am Luzerner in Ruswil, ist zum Schwinger des Monats Juni gewählt worden. Am zweitmeisten Stimmen erhielt sein Kantonskollege Joel Wicki.

Insgesamt fast 900 Stimmen wurden abgegeben. Diese verteilten sich wie folgt auf die Schwinger:

  1. Marti Fabian 43%
  2. Wicki Joel 34%
  3. Käser Remo 12%
  4. Bösch Daniel 7%
  5. Sempach Matthias 5%

Ein aktuelles Interview mit dem Schwinger der Monate Mai folgt am Mittwoch, 9. Juli, unter www.schlussgang.ch!

 
 

Kommentare