Schwinger-Event an der OLMA

Die OLMA in St. Gallen begrüsst Jahr für Jahr zahlreiche Besucher. Am Samstag, 19. Oktober, finden sich zahlreiche Schwinger vor Ort ein – ein Event für alle Schwingerfreunde!
Daniel Bösch wird um 11.30 Uhr mit seiner Stute "Allegra" (Bild oben links) und dem Feldschlösschen-Sechsspänner in die Arena einlaufen. (Fotos: Pascal Schönenberger, Peter Bruhin, Tobias Meyer, zvg)

Die OLMA in St. Gallen wartet ebenfalls in diesem Jahr mit zahreichen Attraktionen auf. So auch am Samstag, 19. Oktober. Dann werden sich rund zwölf Eidgenossen sowie zwei Schwingerkönige in St. Gallen einfinden.

Kommen Sie vorbei!
Die Schwingerkönige Silvio Rüfenacht und Jörg Abderhalden sind dabei. Daniel Bösch wird mit seiner Stute "Allegra", die er am ESAF in Zug gewinnen konnte, und dem Feldschlösschen-Sechsspänner um 11.30 Uhr in die Arena einmarschieren und Auskunft geben. Bösch war übrigens im 2018 erstmals Sieger am OLMA-Schwinget. Ebenfalls sind die Gebrüder Laimbacher, Benji von Ah, Neueidgenosse Michael Gwerder sowie Stefan Burkhalter und Sohn Thomas vor Ort und begrüssen alle Festbesucher ab 13 Uhr herzlich im Chalet zum Apéro. Ein Besuch lohnt sich!

Kommentare