Jetzt die kostenlosen Online-Dienste vom SCHLUSSGANG unterstützen

Schwingerkönig Abderhalden in Sportkommission gewählt

Der dreifache Schwingerkönig Jörg Abderhalden scheint auch nach seiner sportlichen Laufbahn ein gefragter Mann zu bleiben. Nun vertritt er die Schwingerfarben neuerding in der kantonalen Sportkommission der St. Galler.

Ehre für den dreifachen Schwingerkönig Jörg Abderhalden. Der 2010 vom aktiven Schwingsport zurückgetrene Sennenschwinger, wurde von der Regierung des Kantons St. Gallen in die kantonale Kommission für Turnen und Sport gewählt.

Nachfolge einer Frau
Abderhalden tritt in die Fussstapfen einer Frau. Maria Walser gab den Rücktritt aus der Sportkommission bekannt. Die Kommission berät in Bewegung-, Gesundheits- und Sportfragen. Der dreifache Familienvater wird in der kantonalen Kommission für Turnen und Sport neben den Anliegen des Spitzensports auch diejenigen des Breitensports und die Sport- und Bewegungsförderung von Kindern und Familien vertreten.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare