Schwingerschnuppertag 2020 findet statt

Der Eidgenössische Schwingerverband hat bekannt gegeben, dass der nationale Schwingerschnuppertag vom 5. September 2020 durchgeführt werden kann.
Der Schwingerschnuppertag 2020 kann durchgeführt werden. (Fotoarchiv REI: Sandro Zehnder am Jungschwingertag Latterbach 2017)

Gemeinsam mit den zuständigen Verantwortlichen der Migros konnte der ESV diese Woche den äusserst positiven Entscheid fällen, dass der nationale Schwingerschnuppertag vom 5. September 2020 durchgeführt wird. Es wird den über 100 Schwingklubs und Schwingersektionen, die teilnehmen, empfohlen den Schnuppertag 2020 in den angestammten Schwinghallen und Aussentrainingsplätzen durchzuführen. Somit können die erstellten Schutzkonzepte angewendet werden.

Schwingklubs- und Schwingersektionen, die vorgesehen haben ihren Schnuppertag z. Bsp. an einem Dorffest durchzuführen und dies nun nicht möglich ist, werden gebeten ihre allfällige Änderung unter administration@esv.ch bekanntzugeben, dann können die Daten angepasst werden.

Die Dokumente (Plakate, Flyer) werden den Schwingklubverantwortlichen wie üblich termingerecht zugestellt. Im Migros-Magazin (rund 2 Mio. Auflage) wird in den Wochen unmittelbar vor dem Schnuppertag 2020 auf den Anlass mit den Durchführungsorten prominent aufmerksam gemacht.

Der ESV dankt der Migros für die kooperative und unkomplizierte Zusammenarbeit zugunsten des Schwingernachwuchses.

Kommentare