Jetzt die kostenlosen Online-Dienste vom SCHLUSSGANG unterstützen

Urner Kantonales statt Urnerboden

Am 8. August 2021 findet das Urner Kantonalschwingfest in Bürglen auf der Sportanlage Loch statt. Dafür wird der traditionelle Urnerboden-Schwinget nicht ausgetragen.
Der Urner Ehrentag wird am 8. August 2021 stattfinden. (Foto: zvg)

Das Urner Kantonalschwingfest 2021 wird anstelle des gleichtags geplanten Urnerboden-Schwinget durchgeführt. Stattfinden wird das Kranzfest am 8. August. Am Samstag, 7. August, wird auf dem gleichen Festplatz ein Jungschwingertag ebenfalls anstelle des Jungschwingertages Urnerboden durchgeführt. Die beiden Anlässe finden unter Covid-Einschränkungen auf der Sportanlage Loch, Bürglen, statt. Offiziell wäre das Urner Kantonale 2021 in Erstfeld vorgesehen gewesen. Die Austragung in Erstfeld wurde schon früh im Jahr verschoben und ist nun für 2022 vorgesehen.

Keine Zuschauer
Die zwei Schwingfeste werden ohne Zuschauer abgehalten. Zugelassen sind nur die explizit eingeladenen Funktionäre, Helfer, Betreuer, Medienvertreter und je nach Covid-Situation Ehrengäste des UKSV und des Schwingklubs Bürglen. Für den Einlass der eingeladenen Zuschauer wird gemäss Weisungen des Bundes ein Covid-Zertifikat verlangt werden müssen.

(Medienmitteilung)

Kommentare