Jetzt die kostenlosen Online-Dienste vom SCHLUSSGANG unterstützen

Walliser: Siegpremiere für Steve Duplan

Dank eines Sieges im Schlussgang gegen Marc Gottofrey hat Eidgenosse Steve Duplan am Walliser Kantonalschwingfest in Charrat seinen ersten Kranzfestsieg der Laufbahn realisiert.
Steve Duplan (oben) hat sein erstes Kranzfest gewonnen. (Foto: Archiv Wolfgang Rytz)

Der Waadtländer Eidgenosse Steve Duplan hat das Walliser Kantonalschwingfest, das letzte Kranzfest der Saison 2021, zu seinen Gunsten entschieden. Der Sennenschwinger mit dem auffälligen grünen Hemd bezwang im Schlussgang Marc Gottofrey, gegen den er zuvor im vierten Gang stellte.

Schlussgangverlierer Gottofrey fiel auf Rang 5 zurück. Insgesamt wurden 12 Kränze abgegeben, einen Neukranzer gab es keinen. Nicht am Start waren mit Lario Kramer und Benjamin Gapany verletzungsbedingt die weiteren Eidgenossen aus der Südwestschweiz.

Manuel Röösli

Redaktionsleitung

Kommentare