Yamaha-Day Sursee mit Schwingern

Am 24. Mai steigt bei Generalimporteur Hostettler AG in Sursee mit dem Yamaha-Day zum 18. Mal die grösste Motorrad-Party des Jahres für alle Fans der Marke. Die Besucher erwartet ein reichhaltiges Programm mit prominenten Sportlern, Attraktionen und Informationsständen rund um den Töff.

Die Moto2 Piloten Dominique Aegerter, Randy Krummenacher und Robin Mulhauser freuen sich auf eine Autogrammstunde für ihre Fans, präsentiert von ihrem Sponsor iXS Motorcycle Fashion.

Drei Schwinger zu Gast
Ebenfalls zu Gast sind Spitzenathleten und zugleich begeisterte Yamaha-Fahrer: Für eine Autogrammstunde zugesagt haben die Schwingerkönige Arnold Forrer und Jörg Abderhalden sowie Kranzschwinger Christian Stucki. Und aus der Ski-Nationalmannschaft kommen der Schweizereister im Super-G Mauro Caviezel und die Nachwuchshoffnung Ralph Weber. Zudem starten diese Spitzensportler zu einem Plausch-Rennen und dürften sich mit Töffs und Quads packende Zweikämpfe liefern.

Die Hauptattraktionen sind von der modernen, japanischen Untergrundkultur inspiriert. Die „Tokyo Drift Stunt-Show“ bietet mit professionellen Piloten auf ihren Yamaha MT-09 und MT-07 sowie mit 600 PS starken Drift-Cars, atemberaubende Action wie man sie aus dem Kinofilm „Tokyo-Drift“ kennt. Ohne Motor aber nicht weniger spektakulär, begeistert die Show des BMX-Freestyler Chris Böhm mit Bike-Tricking und Breakdance. Und nach all der Action trifft man sich in der coolen „MT-Serie Dark Side World“ Lounge auf einen kühlen Drink.

In der grossen Tombola gibt‘s eine Yamaha XJ6F Diversion sowie 1700 weitere attraktive Preise zu gewinnen. Fürs leibliche Wohl sorgt die Festwirtschaft mit Live-Musik.

Kommentare