Fünf verdiente Zuger Sieger

Am Wochenende standen nicht nur die Aktiven, sondern auch zahlreiche Nachwuchstalente in Lungern, Grellingen, Ortschwaben und Allenwinden im Einsatz.

Nicht nur die Aktiven, sondern auch der Nachwuchs ist derzeit voll im Einsatz. Am Zuger Kantonalschwingfest des Nachwuchses waren dabei von Jahrgang 1992 bis 2004 insgesamt 104 Schwinger im Einsatz. Die Nachwuchstalente boten guten Einsatz und zeigten, dass "guets Holz" nachwächst. Am Sonntag duellierten sich zudem auch knapp 200 Schwinger in Ortschwaben in den Sägemehlringen.

Nordwestschweizer Finale
Bereits am Samstag fand in Grellingen der Nordwestschweizerische Nachwuchsschwingertag statt. Für die Jahrgänge 1995 bis 1997 war es die letzte Möglichkeit sich für den Saisonhöhepunkt (ENST in Hasle-Entlebuch) aufzudrängen. Die Nordwestschweizer werden in den nächsten Tagen die Selektionen für den Saisonhöhepunkt bekanntgeben.

 

Kommentare