Königs-Camp feiert im August Premiere

Vom 5. bis 9. August wird erstmals ein Königscamp ausgetragen. Für die Jungschwinger der Jahrgänge 1998 bis 2003 bietet sich die Möglichkeit mit den ganz grossen Namen zu trainieren.
Im Trainingscamp in Wildhaus wird auch Jörg Abderhalden Tipps auf den Weg geben.

Das Königscamp, welches erstmalig vom 5. bis 9. August 2013 im Tal der Könige in Wildhaus durchgeführt wird, ist das Schwingsport-Erlebnis im Sommer! Anmelden können sich Jungschwinger zwischen 10 und 15 Jahren (Jahrgänge 1998 bis 2003). Das Nachwuchscamp ist das erste nationale Trainingslager für Schwinger in diesem Altersbereich.

Trainiere mit Abderhalden, Forrer, Sempach & Co.
Ganz nach dem Motto "Lerne von den Besten" kommen Schwingerkönige und zahlreiche Spitzenschwinger als Gasttrainer zu Besuch ins Tal der Könige nach Wildhaus und geben ihr Wissen dem Nachwuchs weiter. "Als Kind habe ich selbst unzählige Sportcamps besucht. Es waren immer Highlights, im sportlichen wie auch im sozialen Bereich, mit hohem Erlebnisfaktor. Ich bin froh, dass wir mit dem Königscamp den Schwingerkids ein solches Angebot auch bieten können", sagt Roger M. Fuchs vom Veranstalter.

Anmeldeschluss Freitag, 5. Juli 2013
Am fünftägigen Jungschwingercamp können rund 80 Kids vom täglichen Schwingtraining und polysportiven Aktivitäten profitieren. In der herrlichen Toggenburger Berglandschaft im modernen Berggasthof Oberdorf, auf über 1200 Meter über Meer, werden sich die Kids bei Vollpension und tollen Gruppenzimmern wohl fühlen und tolle Erlebnisse mit nach Hause nehmen. Dank den Partnern Migros, Emmentaler Switzerland, Bschüssig und Toggenburg Tourismus kann das Camp zum attraktiven Preis von 290 Franken angeboten werden.

Jetzt anmelden unter www.koenigscamp.ch, die Anmeldefrist läuft bis Freitag, 5. Juli!

Kommentare