Spannender Nachwuchs-Wettkampf im Amphitheater

900 Zuschauer verwandelten das Amphitheater in Hüntwangen in eine Schwingerarena. Auch beim Oberländischen Jungschwingertag in Oey-Diemtigen zeigte der Nachwuchs gute Arbeit. Bereits in eineinhalb Monaten steht der Höhepunkt der Nachwuchstalente auf dem Programm.

Es war wiederum ein sehr gut bestückter Wettkampf in Hüntwangen. Nicht weniger als 401 Schwinger duellierten sich im Amphitheater um Ruhm und Ehre. Mit dabei auch die Jahrgänge 1995 bis 1997. Für sie war es eine der letzten Möglichkeiten, sich für den Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag in Hasle-Entlebuch zu empfehlen.

Über 300 in Oey-Diemtigen
Auch beim Oberländischen Jungschwingertag in Oey-Diemtigen durfte man sich nicht über zu wenig Teilnehmer beklagen. Über 300 Schwinger sorgten bereits am Samstag vor den Grossen, die am Sonntag antraten, für gutes Schwingerniveau.

Hasle-Entlebuch gerüstet
Die Organisatoren des Eidgenössischen Nachwuchsschwingertages sind indessen gerüstet für den Grossanlass. Die Printausgabe vom SCHLUSSGANG wird im Vorfeld ab der Ausgabe 12 (31. Juli) in zwei Ausgaben mit acht Seiten ausführlich von den Vorbereitungen und die sportlichen Erwartungen berichten. In der Nachberichterstattung (26. August) dürfen sich die Leser auf eine ausführliche Berichterstattung mit vielen Impressionen freuen.

Kommentare