Schwinger der Woche: Arnold Forrer

Arnold Forrer hat zum sechst Male das Nordostschweizerische Schwingfest gewonnen. Dadurch wurde er vom SCHLUSSGANG zum Schwinger der Woche ernannt.
Arnold Forrer bewies in Gais, dass er längst noch nicht zum alten Eisen gehört.

Arnold Forrer drückte dem Nordoschweizerischen Schwingfest in Gais den Stempel auf. Dies umso erstaunlich, dass dem Toggenburger zuletzt eine im Training zugezogenen Schulter und Rippenblessur zu schaffen machte. Drei sehenswerte Siege in der ersten Tageshälfte, machten Forrer noch siegeshungriger. Dem konnte zuletzt auch der Schaffhauser Pascal Gurtner nicht wiederstehen.So konnten die starken Gästeschwinger, nicht zuletzt dank Forrer, unter Kontrolle gehalten werden. Ein Interview mit dem Toggenburger Routinier folgt wie gewohn gegen Ende der Woche. 

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare