Schwinger der Woche: Pirmin Reichmuth

Zum aktuellen Schwinger der Woche wurde Pirmin Reichmuth ausgewählt. Der Innerschweizer Eidgenosse sicherte sich am Wochenende am Hallenschwinget in Sarnen den Regionalfestsieg.
Von links: Siegerpreis Rind "Bluma", Sieger Pirmin Reichmuth, Gabenchef Hans Britschgi, Züchter Erich Burch und Spender Bruno von Wyl. (Bild: René Burch)

Pirmin Reichmuth ist endgültig wieder da. Am Hallenschwinget in Sarnen musste der im Oktober 24-jährig werdende Innerschweizer Eidgenosse nur einen Gestellten hinnehmen, danach marschierte er mit vier Siegen in den Schlussgang. Der Siegeswurf im letzten Duell gelang ihm bereits nach einer Minute. Vor allem Pirmin Reichmuth wird eine verletzungsfreie Saison gegönnt, damit er seine schwingerische Stärke erneut unter Beweis stellen kann.

Ein Interview mit dem Schwinger der Woche folgt wie gewohnt zum Ende der Woche auf www.schlussgang.ch.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare