Benjamin Gapany (Teil 1): Umfrage

Die beliebte Herbst- und Winterserie auf www.schlussgang.ch, SCHWINGERWOCHE, läuft wieder von November 2018 bis Ende Februar 2019. In dieser Woche im Fokus: der Südwestschweizer Sennenschwinger und elftplatzierte der Jahrespunktewertung 2018, Benjamin Gapany. Heute folgt Teil 1.
Nicht nur am Freiburger Kantonalen (Bild) war Benjamin Gapany Festsieger. (Foto: Rolf Eicher)

In der Schwingerwoche werden von November 2018 bis Ende Februar 2019 jeweils während einer Woche Berichte vom betreffenden Schwinger aufgeschaltet. Vom 26. bis 30. November ist die Serie dem Südwestschweizer Sennenschwinger Benjamin Gapany gewidmet. Die Serie mit dem nächsten Schwinger wird am 3. Dezember 2018 gestartet.

Umfrage zum Start
Die Schwingerwoche mit Benjamin Gapany startet mit einer Umfrage, die bis am Donnerstagabend, 29. November, läuft. Der im April geborene, 23-jährige Gapany gehört zum aufstrebenden Südwestschweizer Team. Er holte in der Saison 2018 sechs Kränze. Gapany weist bei 23 Kränzen sechs Kranzfestsiege auf. Drei davon waren 2018: Er gewann das Waadtländer, das Freiburger und das Walliser Kantonalschwingfest. Alle Siege holte er in der westlichen Schweiz.

Noch nie gelang ihm der Sieg am eigenen Teilverbandsfest, dem Südwestschweizer. 2018 fehlten im Schlussgang nur wenige Zentimeter zum Erfolg. Deshalb stellen wir die folgende Frage: Gelingt es Benjamin Gapany 2019 "sein Heimfest", das Südwestschweizer Schwingfest zu gewinnen?

Die Schwingerwoche mit Benjamin Gapany wird am Mittwoch, 28. November, fortgesetzt.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare

Schwingerwoche: Gelingt es Benjamin Gapany 2019 "sein Heimfest", das Südwestschweizer Schwingfest zu gewinnen?

Ja
45% (30 Stimmen)
Nein
55% (36 Stimmen)
Gesamtstimmen: 66