Christian Stucki (Teil 2): Vaterfreuden im März

In der Schwingerwoche werden Woche für Woche von November 2013 bis Februar 2014 jeweils täglich Meldungen vom betreffenden Schwinger aufgeschaltet. Derzeit ist Christian Stucki an der Reihe. Heute: Teil 2.
Christian Stucki mit Sohn Xavier im März. (Bild: Schweizer Illustrierte)

Christian Stucki ist zur Eröffnung der Schwingerwoche 2013/2014 das Thema. Heute blicken wir auf die Online-Berichterstattung im SCHLUSSGANG, nachdem Christian Stucki im März 2013 zum ersten Mal Vater wurde.

Christian Stucki ist Vater
Was für eine tolle Nachricht aus dem Berner Seeland! Hüne Christian Stucki ist zum ersten Mal Vater geworden. Dank Sohn Xavier werden wir vielleicht in ein paar Jahren einen weiteren Stucki im Sägemehl bewundern dürfen. Gegenüber den Medien sagte Stucki tief bewegt: "Es ist ein Wunder der Natur."Seine Partnerin Cécile Studer gebar am Samstag, 9. März, ihren ersten Sohn. Xavier ist 50,5 Zentimeter gross und wiegt 3550 Gramm.

Trotz der Geburt seines Sohnes wird Stucki das Schwingergeschehen nicht ausser acht lassen. Bereits in wenigen Wochen startet die Kranzfestsaison 2013 mit dem Saisonhöhepunkt, dem Eidgenössischen Schwingfest 2013 in Burgdorf. Nach dritten und zweiten Plätzen strebt Stucki den erstmaligen Königstitel an. Sieger an einem eidgenössischen Anlass, dem Kilchberger Schwinget 2008, war er ja bereits einmal.

Die Serie Schwingerwoche mit Christian Stucki wird am 6. November mit Teil 3 fortgesetzt.

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare