Thomas Sempach (Teil 1): Online-Bericht vom Emmentaler

In der Schwingerwoche werden Woche für Woche von Mitte Oktober bis Mitte März jeweils täglich Meldungen vom betreffenden Schwinger aufgeschaltet. Derzeit an der Reihe ist Thomas Sempach. Heute: Teil 1.

In der Schwingerwoche mit Thomas Sempach wird auf die Leistungen der Saison 2012 zurückgeschaut. Heute der Online-Bericht zum Emmentalischen Schwingfest.

Zweite Schlussgang-Niederlage
Thomas Zaugg gewann zum sechsten Mal in seiner Laufbahn ein Kranzfest. Im Schlussgang bezwang er seinen Emmentaler Verbandskollegen Thomas Sempach. Sempach erlitt hingegen schon die zweite Kranzfest-SchlussgangNiederlage der laufenden Saison. Am Bern-Jurassischen war er schon Christian Stucki unterlegen. Dieser Stucki erwischte heute nicht den besten Tag und musste wie auch Matthias Sempach zwei Gestellte einstecken. Thomas Sempach überzeugte in Bigenthal mit einer guten Leistung, vor allem taktisch, als es darum ging, sich für die Endausmarchung zu qualifizieren.

Die Serie Schwingerwoche mit Thomas Sempach wird am Dienstag, 12. Februar, mit Teil 2 fortgesetzt.

 

 

Im Artikel erwähnt: 

Kommentare