Nach seinem zweiten Wolzenalp-Sieg in Serie mit 60,00 Punkten wurde Daniel Bösch zum Schwinger der Woche ernannt. Im Interview gibt er Auskunft zum Wettkampf auf der Wolzenalp, zum ESAF 2019 und zur sportlichen Zukunft.

Seiten