Newsticker

vor 1 Tag 15 Stunden
Der SCHLUSSGANG hat sein Service-Angebot für den Schwingfan noch weiter ausgebaut: Ab sofort ist der neue SCHLUSSGANG-Shop eröffnet. Es finden sich auserlesene Produkte für Sie und Ihn. Machen Sie sich selber oder Ihren Lieben eine Freude und kaufen Sie bequem per Mausklick ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. www.schlussgangshop.ch
vor 2 Tage 8 Stunden
Die Ranglisten der beiden heutigen Regionalanlässe von den Aktiven, wie auch vom Nachwuchs, sind auf der SCHLUSSGANG-Homepage www.schlussgang.ch aufgeschaltet. Der einzige Tagessieger der Aktiven heisst Mike Müllestein, er gewann den Freiluftauftakt in Oberarth.
vor 2 Tage 10 Stunden
Mike Müllestein hat seinen Sieg aus dem Vorjahr beim Freiluftauftakt in Oberarth wiederholt. Im Schlussgang reichte ihm ein Gestellter gegen Dario Gwerder zum Sieg. Müllestein hatte die ersten fünf Gänge allesamt gewonnen, womit nach Reglement ausgeschwungen werden musste. Für den Mythenverbändler ist es bereits der zweite Erfolg in dieser Saison, nachdem er vor 14 Tagen den Hallenschwinget Sarnen gewann.
vor 2 Tage 10 Stunden
Der Schlussgang in Oberarth lautet Mike Müllestein gegen Dario Gwerder. Im Ausschwingen stellten die Zweitplatzierten Gwerder und Stefan Kenel im Direktduell. Damit ist Müllestein der Sieg nicht mehr zu nehmen. Weil dahinter auch Cornel Fässler (Gestellt) und Dominik Streiff (Niederlage) nicht reüssierten, hat sich in der Rangliste keine Veränderung ergeben, sprich Gwerder und Kenel haben ihren zweiten Zwischenrang nach sechs Gängen behauptet. Andras Ulrich besiegte zwar Remo Kälin, ihm fehlen aber die Noten.
vor 2 Tage 11 Stunden
Weil Mike Müllstein nach fünf Gänge mit 1,50 Punkten Vorsprung führt, wird ausgeschwungen. Müllestein besiegte im fünften Gang Philipp Schuler und weißt 49,75 Zähler auf. Stefan Kenel und Dario Gwerder weisen je 48,25 Punkte auf. An dritter Stelle folgen Dominik Streiff und Cornel Fässler. Sie liegen bereits 2,25 Punkte hinter Müllestein.
vor 2 Tage 12 Stunden
Mike Müllestein hat sich mit einem weiteren Sieg über Cornel Fässler von der Konkurrenz abgesetzt. Der Sieger aus dem Vorjahr führt nach vier Gängen mit bereits 1,25 Punkten Vorsprung auf das Duo Philipp Schuler und Stefan Heinzer (Muotathal). An dritter Stelle folgen mit 1,50 Punkten Rückstand Stefan Kenel und Dario Gwerder. Andreas Ulrich musste gegen André Bürgler ein zweites Mal stellen. Er steht mit 37,00 Zähler zu Buche.
vor 2 Tage 13 Stunden
In Oberarth führt zur Halbzeit Mike Müllestein. Er weißt als einziger Athlet drei Siege auf. Müllestein führt mit 29,75 Punkten 0,75 Zähler vor Rückkehrer Cornel Fässler. Mit einem weiteren Viertelpunkt Rückstand folgen Jan Wittwer, Dominik Streiff, Philipp Schuler und André Bürgler. Andreas Ulrich musste im dritten Gang mit Stefan Heinzer stellen und befindet mit 28,25 Punkten auf Rang fünf.
vor 2 Tage 14 Stunden
Zwei Eidgenossen sind zum Freiluftauftakt in Oberarth angetreten – beide haben ihren Startgang gewonnen. Mike Müllestein setzte sich kurz vor Ablauf der Zeit gegen den Ausserschwyzer Andreas Höfliger durch. Andreas Ulrich gewann ebenfalls in den Schlusssekunden gegen Lokalmatador Bruno Linggi im Bodenkampf. Seinen Startgang gewonnen hat Dario Gwerder, der den Aargauer Gast Stephan Studinger bezwang. Gwerder siegte nach ausgeglichenem Kampf.
vor 2 Tage 17 Stunden
Heute Sonntag, 26. März, findet ein weiterer Regionalanlass statt. In Oberarth wird die Freiluftsaison eröffnet. Anschwingen ist um 11. 30 Uhr. Die Infos zu den Resultaten sind wie gewohnt auf www.schlussgang.ch im Newsticker zu finden.
vor 3 Tage 2 Stunden
Die Ranglisten der beiden heutigen Regionalanlässe von den Aktiven, wie auch vom Nachwuchs, sind auf der SCHLUSSGANG-Homepage www.schlussgang.ch aufgeschaltet. Die Tagessieger heissen Henryc Thoenen und Roman Fellmann am Hallenschwinget Brunegg sowie Marcel Mathis am Rangschwinget in Engelberg.
vor 3 Tage 2 Stunden
Der Sieger am 37. Rangschwinget in Engelberg heisst, wie 2016, Marcel Mathis. Er bezwingt im Schlussgang seinen Nidwaldner Klubkollegen Lutz Scheuber nach 7:21 Minuten mit innerem Haken. Trotz zähem Widerstand Scheubers war der Eidgenosse heute eine Nummer stärker. Scheuber bleibt der 3. Schlussrang. Den zweiten Platz teilen sich Adrian Steinauer und Beat Clopath.
vor 3 Tage 3 Stunden
Nach einem strahlenden Sonnentag in Engelberg neigt sich auch der Rangschwinget dem Ende zu. In den Schlussgang eingezogen ist der zweifache Eidgenosse und Titelverteidiger Marcel Mathis mit 49,50 Punkten. Sein Gegner heisst Lutz Scheuber, er weist 49,00 Punkte auf.
vor 3 Tage 4 Stunden
Nach dem 4. Gang hat beim Rangschwinget Engelberg ein Positionswechsel stattgefunden. In Führung liegt Titelverteidiger Marcel Mathis mit 39,75 Punkten, immer noch auf Verfolgungsjagd ist Martin Zimmermann (39,50), Lutz Scheuber befindet sich auf dem Zwischenrang 3 (39,00).
vor 3 Tage 5 Stunden
Henryc Thoenen bezwingt nach 15 Sekunden im Schlussgang Roman Fellmann. Er hat die fehlenden Punkte zum Führenden Fellmann aufgeholt. Die Sieger heissen nun 1a Henryc Thoenen und 1b Roman Fellmann. Eidgenosse Mario Thürig belegt Rang 2, Rang 3 gehört Janic Voggensperger und Yanick Klausner. 66 Athleten starteten vor 320 Zuschauern.
vor 3 Tage 5 Stunden
Auch beim Rangschwinget in Engelberg wurden nun drei Gänge absolviert. In Führung liegt zur Halbzeit Lutz Scheuber mit 30,00 Punkten, gefolgt von Martin Zimmermann, Titelverteidiger Marcel Mathis und Fabian Herger mit 29,75 Punkten. Zwischenrang drei belegt Remo Odermatt (29,50). 152 Schwinger und 500 Zuschauer fanden den Weg nach Engelberg im Kanton Obwalden.
vor 3 Tage 6 Stunden
Roman Fellmann (48,50 Punkte) und Henryc Thoenen (47,25) bestreiten am Hallenschwinget Brunegg den Schlussgang. Mit einem verlorenen und vier gewonnenen Gängen zog Fellmann von dannen. Auf dem zweiten Zwischenplatz wie Thoenen liegen nach 5 Gängen Tobias Widmer, Fabian Winiger und Colin Graber. Rang 3 belegen momentan Janic Voggensperger, Mario Thürig, Yanick Klausner, Martin Mangold und Michael Leuenberger. Patrick Räbmatter ist mit zwei Gestellten und einem Verlorenen auf Rang 8 zurückgefallen.
vor 3 Tage 9 Stunden
Beim Hallenschwinget Brunegg läuft der 4. Gang. Nach der Halbzeit führt der Lenzburger Colin Graber, Schafisheim, mit 30,00 Punkten vor dem Luzerner Lukas Lemmenmeier, Mauensee, mit 29,00 Punkten. Auf dem dritten Rang liegen Tobias Widmer, Lukas Schwenkfelder und Lars Aerni. Die beiden Eidgenossen Patrick Räbmatter und Titelverteidiger Mario Thürig sind etwas verhaltener in den Tag gestartet und liegen unter anderen auf den Zwischenrängen 5 und 8.
vor 3 Tage 11 Stunden
Heute Samstag, 25. März, finden zwei weitere Regionalanlässe statt. Bereits angeschwungen wurde am Hallenschwinget Brunegg, der Rangschwinget in Engelberg startet um 17.30 Uhr. Die Infos zu den Resultaten sind wie gewohnt auf www.schlussgang.ch im Newsticker zu finden.
vor 1 Woche 2 Tage
Die Schwingfeste des heutigen Tages sind zu Ende und auch die Schlussranglisten und Statistiken sind nun auf www.schlussgang.ch aufgeschaltet. Zur Erinnerung: In Thun setzte sich Bernhard Kämpf an die Ranglistenspitze, in Colombier siegte Samuel Dind.
vor 1 Woche 2 Tage
Yolanda Geissbühler hat des erste Frauenschwinget der Saison, das nicht zur Jahreswertung zählende Hallenschwinget in Basel, gewonnen. Im Schlussgang zweier Klubkameradinnen vom SK Huttwil bezwang sie Sara Leuenberger. Den Grundstein legte Geissbühler im Anschwingen mit Siegen über Erika Deck und Vroni Trachsel. Einzig gegen Yolanda Foulk musste die Bernerin einen Gestellten akzeptieren. Auf den Ehrenplatz schaffte es Sabine Beyeler. Schwingerkönigin Sonia Kälin war nicht am Start.
Ein weiterer Meilenstein für den SCHLUSSGANG! Die erste App vom und über den Schwingsport für iPhone und Android ist verfügbar. Und dies erst noch kostenlos.
Nummer 3 - 14. März 2017

SCHLUSSGANG

  • Anschwingen: Gästeregelung
  • Regionalfeste
  • Neueidgenossen im Porträt
  • Diverses: Schwingermanager
  • Panorama: AV ESV
  • Unspunnen: Präsentation AV ESV
  • Hintergrund: Werner Hunziker
  • Nachwuchs: die Geschichte des ENST
Ausgabe Herbst/Winter 2016

SCHWINGEN. DAS MAGAZIN.

Estavayer2016

  • DER KÖNIG: Heavy Mätthel
  • DER FAN: Nachhilfeunterricht
  • DIE MISS: Lauriane Sallin
  • DER RICHTER: Sieg und Niederlage
  • DAS ESSEN: Schwingerernährung